AGB & Rückgabe

AGB

Für die Nutzung des Online-Shops gelten nachfolgende allgemeine Geschäftsbedingungen.

 

Anbieter

AMORPH
Iris Jorde (Inhaber)
Schlüterstraße 37
10629 Berlin

Fon: 030 - 887 209 24
Fax: 030 - 887 280 36

welcome@amorph-berlin.com

USt-ID: DE 258544022

betreibt unter amorph-berlin.com einen Online-Shop für Bekleidung, Schuhe, Lederwaren, Kosmetik, Parfümeriewaren und Accessoires. Für sämtliche Bestellungen gelten die nachfolgenden Bedingungen für Verbraucher.

 

Angebot, Bestellvorgang und Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer und Änderungen bleiben vorbehalten. Beachten Sie, dass auch Größenangaben variieren können, so dass hierfür keine Haftung übernommen werden kann.

Durch Anklicken des Bestellen-Buttons im letzten Schritt des Bestellvorgangs geben Sie ein verbindliches Angebot zum Kauf der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt jedoch erst durch unsere ausdrückliche Annahmeerklärung oder Lieferung der bestellten Ware zustande. Kaufgegenstand ist jeweils das Produkt mit etwaig angebrachten Labeln und Kennzeichen.

Vor Absenden Ihres Angebots können Sie dieses noch einmal überprüfen. Eingabefehler können Sie jederzeit korrigieren, indem Sie mit Hilfe Ihres Internet-Browsers zur Seite Ihrer ursprünglichen Eingabe zurückkehren, bevor Sie die Schaltfläche „Bestellung absenden“ angeklickt haben. Danach ist eine Korrektur nicht mehr möglich und Ihre Vertragserklärung bindend.

Als Bestätigung des Eingangs Ihres Angebots senden wir Ihnen Ihre Bestelldaten und die AGB (zusammen der Vertragstext) umgehend per Email zu. Unsere AGB können Sie jederzeit einsehen, speichern und ausdrucken. Ihre aktuellen Bestellungen können Sie in unserem Kunden LogIn-Bereich einsehen.

Für den Vertragsschluss steht ausschließlich die deutsche Sprache zur Verfügung. Der Vertragstext wird gespeichert.

Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, behalten wir uns den Rücktritt vom Vertrag vor. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen gegebenenfalls die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden wir Ihnen gegebenenfalls erfolgte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.

 

Preise und Zahlungsbedingungen

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und alle sonstigen Preisbestandteile außer den Versandkosten.

Die Versandkosten sind hinzuzurechnen. Sofern nicht abweichend angegeben, gelten die Versandkosten gemäß dieser Übersicht.
Der Kaufpreis wird sofort mit der Annahmeerklärung, spätestens mit der Lieferung fällig. Die Zahlung der Ware erfolgt ausschließlich über Paypal oder Vorabüberweisung im Wege der Vorkasse.
Zölle gehen zu Ihren Lasten.
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Haftung

Unsere Haftung auf Schadenersatz aus vertraglichen, vertragsähnlichen, deliktischen oder sonstigen Rechtsgründen wird ausgeschlossen; dies gilt nicht, wenn es um die Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit geht oder die Verletzung auf einem vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verhalten der Amorph Berlin Brennenstuhl Jorde GbR oder ihrer Erfüllungsgehilfen beruht oder wenn es sich um die Verletzung einer für die Erreichung des Vertragszwecks wesentlichen Verpflichtung handelt. Unberührt bleiben ferner sonstige gesetzlich zwingende Haftungsansprüche, wie das Produkthaftungsgesetz.

 

Rückgabebelehrung


Rückgaberecht

Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z. B. als Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z. B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Fall erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr. Kontaktieren Sie uns bitte per e-mail onlinestore@amorph-berlin.com oder telefonisch bei Fragen. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

AMORPH
Iris Jorde (Inhaber)
Schlüterstraße 37
10629 Berlin

 

Fon: 030 - 887 280 34



Rückgabefolgen


Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Sache und für Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile), die nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand herausgegeben werden können, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Wertersatz für gezogene Nutzungen müssen Sie nur leisten, soweit Sie die Ware in einer Art und Weise genutzt haben, die über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang.



Ende der Rückgabebelehrung